Ortega-Quintero gewinnt UNION-LBM

Ortega-Quintero gewinnt UNION-LBM

Der Schachklub Rankweil veranstaltet im Rahmen seines 70-Jahr-Jubiläums die UNION-LBM offen für alle Vereine am Samstag, 24. November durch. Leider nahmen nur 28 Blitzer teil. Es gab Geldpreise, Pokale und Warenpreise für alle. Bürgermeister Ing. Martin Summer konnte den Ehrenpreis der Marktgemeinde dem siegreichen Team aus Rankweil überreichen. Die Einzelwertung gewann Carlos Ortega Quintero aus Feldkirch mit einem Start-Ziel-Sieg und 8 Punkten. Simon Heinrici, Lustenau kam auf 7,5 und Stefan Greussing, Höchst auf 7Pkt. aus 9 Partien. Den Jugendpreis gewann Leon Seidl, Rankweil und den Frauenpreis Juliane Halwachs, Rankweil. Die Mannschaftswertung ging überlegen an Rankweil, vor Sonnenberg und Nenzing.   Details unter chess-results.com

<- Zurück zu: Aktuell

Termine und Veranstaltungen

14.12. LMM 2018/19, Runde 6

06.01. Dreikönigsturnier zugleich Vorarlberger Schnellschachlandesmeisterschaft

11.01. - 13.01. 2. Bundesliga West, Runden 6 bis 8

15.01. 15Min.Turnier in Wolfurt

17.01. - 20.01. 1. Bundesliga, Runden 5-8

mehr >