Rallyeturnier in Mäder mit vielen Einsteigern

Rallyeturnier in Mäder mit vielen Einsteigern

Sieger Schüler und Jugend

Felix Ausserer vom Schachklub Dornbirn veranstaltete am 11. 11. 2018 im Schulheim Mäder, wo er selbst unterrichtet, ein neues Rallyeturnier. Die Teilnehmer konnten zwischen den Kategorien Jugend (U16), Schüler (U10) und Einsteiger (elolose bis Jahrgang 2002) wählen. Geleitet wurden die elogewerteten Turniere von IA Stephan Hofer und die Einsteigerkategorie von Christian Leitgeber.

In der Jugendkategorie waren 17 TeilnehmerInnen am Start. Der Favorit Manuel Pribozic vom SK Dornbirn konnte sich dabei mit 4,5 Punkten aus den 5 gespielten Runden durchsetzen. Rang 2 ging an den für Rankweil spielenden Schweizer Alexander Zogg und dritter wurde Jonas Loretz vom Sk Sonnenberg. Bestes Mädchen wurde Magdalena Wielander vom Sk Dornbirn auf Rang 7.

Die Schülerkategorie war erfreulicherweise mit 17 Teilnehmern seit längerer Zeit wieder etwas besser besucht. Mit einem Sieg in der letzten Runde konnte Yanis Arndorfer vom Sk Dornbirn diese Kategorie für sich entscheiden. Zweiter wird das Bregenzer U8-Talent Noel Depaoli-Hauser. Maximilian Dichtl verliert in der letzten Runde gegen den späteren Sieger, darf sich aber über Rang 3 freuen. Das beste Mädchen wird auf Rang 6 Francesca Wagner vom Sk Wolfurt.

Eine Überraschung erlebte Turnierveranstalter Felix Ausserer in der Einsteigerkategorie. Nicht weniger als 54 Teilnehmer und Teilnehmerinnen fanden sich im Schulheim ein um teilweise ihr erstes Turnier zu spielen. Pokale gab es beim gemeinsamen Turnier für jeweils die besten drei U16-Spieler sowie die besten drei U10-Spieler. Die drei besten U16-Spieler waren dabei auf Rang 1 Jessica Felder aus Dornbirn, Rang 2 Elias Schneider aus Rankweil und Rang 3 Lukas Loretz vom Sk Sonnenberg. Bei den U10-Spielern siegte Luis Lang aus Bregenz mit 100%. Zweiter wurde Maryam Turdiyeva aus Bregenz und der dritte Rang ging nach Wolfurt an Jonah Hehle.

Ein großer Dank gilt allen Unterstützern des Turniers, Bürgermeister Ing. Rainer Siegele, die Hypo Vorarlberg, SPAR Daniel Schöpfer und die Sparkasse Mäder sowie den vielen Helfer der Ökömittelschule Mäder und Volksschule Mäder. Großer Dank auch an Arnt Buchwald und Maria Bauer-Debois, die die großartigen Räumlichkeiten zu Verfügung gestellt haben.

<- Zurück zu: Aktuell

Termine und Veranstaltungen

14.12. LMM 2018/19, Runde 6

06.01. Dreikönigsturnier zugleich Vorarlberger Schnellschachlandesmeisterschaft

11.01. - 13.01. 2. Bundesliga West, Runden 6 bis 8

15.01. 15Min.Turnier in Wolfurt

17.01. - 20.01. 1. Bundesliga, Runden 5-8

mehr >