Bregenz Herbstmeister in der 2. Bundesliga West

Bregenz Herbstmeister in der 2. Bundesliga West

Mit weißer Weste (10 Mannschaftspunkten aus 5 Begegnungen) überwintert der SK Bregenz am Platz an der Sonne.

Am vergangenen Wochenende haben die beiden Tiroler Vereine Pradl und Rum jeweils mit 1.5-4.5 das Nachsehen gegen die kompakten Bregenzer.

Die Topscorer in den Reihen der Bregenzer sind IM Henryk Dobosz und der Deutsche Andreas Ciolek mit je 4.5/5 Punkten sowie der ukrainische GM Vladimir Sergeev mit 4/5 Punkten.

Aufsteiger Wolfurt und der weitere Vertreter aus Vorarlberg, das 2. Team des SK Hohenems, rangieren auf den Plätzen 7 und 8 im (unteren) Mittelfeld.

Link zu den Ergebnissen und Partien auf chess-results


<- Zurück zu: Aktuell

Termine und Veranstaltungen

17.01. - 20.01. 1. Bundesliga, Runden 5-8

25.01. LMM 2018/19, Runde 7

26.01. Schulenturnier MS Bludenz

27.01. Rallyeturnier in Bludenz

01.02. LMM 2018/19, Runde 8

mehr >